Englische B2-Leseübung - Britische Feiertage

englisch b2 lesepraxis

Üben Sie Ihre B2-Kenntnisse in Englisch mit diesen kurzen Artikeln, die speziell für Ihr Englischverständnis auf B2-Niveau geschrieben wurden.

Verbessern Sie Ihre Englischkenntnisse KOSTENLOSER mit Kindle unbegrenzt. Klicken Sie unten für weitere Informationen.

Oder werfen Sie einen Blick auf unsere vollständige Sammlung von Englische Geschichten für Anfänger.

Feiertage und Festivals in Großbritannien sind ein wichtiger Teil der britischen Kultur. In Großbritannien werden Feiertage wie Ostern und Weihnachten gefeiert, aber auch in vielen anderen Ländern. In den folgenden Artikeln möchten wir Ihnen einige Feiertage vorstellen, die für Großbritannien typisch sind, so dass Sie die britische Kultur kennenlernen können, während Sie gleichzeitig Ihre B2-Englischkenntnisse verbessern.

Bonfire Night

Einmal im Jahr am 5. November feiern die Menschen in Großbritannien die Bonfire Night. Die Ursprünge dieses Festivals stammen von 1605, als eine Gruppe von Katholiken einen Plan plante, um die Parlamentsgebäude wegen der schlechten Behandlung des katholischen Volkes durch den damaligen Monarchen König James I. in die Luft zu sprengen.

Am 5. November legten sie 36-Fässer mit Schießpulver unter den Parlamentsgebäuden, um den König in die Luft zu sprengen. Glücklicherweise wurde das Schießpulver entdeckt und die Männer, die für die Verschwörung verantwortlich waren, wurden gefunden und getötet. Der König ordnete an, dass die Einwohner des Vereinigten Königreichs jedes Jahr mit einem Lagerfeuer feiern werden, um sein Überleben zu feiern. Als dieser Feiertag populärer wurde, erweiterte er sich auf Feuerwerk und Strukturen des Anführers der Handlung, die Guy Fawkes auf das Lagerfeuer stellen würde.

In der modernen Zeit ist die Bonfire Night immer noch ein beliebter britischer Feiertag und wird jedes Jahr im ganzen Land gefeiert. Es ist auch weiterhin ein relativ umstrittener Feiertag, da einige Katholikengruppen sich weigern, daran teilzunehmen. Obwohl heute das religiöse Element des Festivals fast nicht vorhanden ist.

Im Laufe der Zeit sind die Gesundheits- und Sicherheitsvorschriften in Großbritannien strenger geworden, und die meisten Lagerfeuer werden entweder im Garten eines anderen durchgeführt oder von Fachleuten mit einer Lizenz ausgeführt. Es ist selten, dass jemand ein Feuer in einem öffentlichen Raum ohne ausdrückliche Erlaubnis des Stadtrates haben kann. Es gibt auch Fernsehwerbung, die zur Bonfire Night führt, um die Menschen daran zu erinnern, sich mit Feuer und Wunderkerzen sicher zu verhalten.

Natürlich wäre es nicht Großbritannien, ohne die Menschen daran zu erinnern, auf wild lebende Tiere zu achten, die ihre Häuser im Lagerfeuer machen könnten. Die Lagerfeuer selbst werden oft lange vor der eigentlichen Nacht gebaut. Diese Konstruktionen bieten in einer kalten Jahreszeit oft trockene und warme Unterstände, und Tiere wie Igel kommen in das Lagerfeuer, um sich warm zu halten. Es ist daher wichtig zu prüfen, ob Ihr Lagerfeuer tierfrei ist, bevor Sie es anzünden, und vermeiden Sie es im Voraus, um dies zu verhindern.

Edinburgh Festival Fringe

The Fringe ist ein Comedy-Festival, das den ganzen August über in Edinburgh stattfindet. Es ist weltberühmt und zieht einige der größten Stars sowie Neuankömmlinge an, die beim Festival ihren großen Durchbruch erhalten werden.

Das Fringe Festival ist derzeit das größte Kunstfestival der Welt und veranstaltet in den drei Wochen ungefähr 5000-Acts. Das erste Festival wurde in 1947 gefeiert und es sieht nicht so aus, als würde es in absehbarer Zeit stehen bleiben oder sich verlangsamen.

Das Fringe ist für die lokale Bevölkerung von Edinburgh von Vorteil, da es Geld in die Stadt bringt. Im August sind die Hotels und Restaurants von Edinburgh voll und die Bürger verdienen in diesem Monat mehr Geld. Das bedeutet nicht, dass das Festival manchmal auch eine Belastung ist. Obwohl das Fringe von vielen geliebt wird, stört es den Alltag der Einwohner von Edinburgh. So spaßig es auch ist, die Bürger freuen sich auf jeden Fall, wenn es vorbei ist, und können sich für ein weiteres Jahr entspannen.

Karneval von Notting Hill

Jedes Jahr Ende August feiert Notting Hill den Karneval. Der von 1966 ausgehende Karneval ist der größte in Europa und zelebriert die karibische Kultur, das Essen und das Erbe.

Fast eine Million Menschen strömen auf die Straßen rund um Kensington, um zu essen, zu tanzen, zu trinken und zu feiern, und nicht nur diejenigen, die in der Karibik leben. Der Karneval wurde erstmals eingeführt, um die Rassenbeziehungen zwischen karibischen Einwanderern und den damaligen Einwohnern Londons zu erleichtern. Mit der zunehmenden Vielfalt Londons ist dieser Feiertag noch populärer und das größte Fest in London.

Der Karneval ist für alle kostenlos, aber Sie müssen natürlich für Essen und Getränke bezahlen. Beim Notting Hill Carnival sollten Sie auf Pick Pocketers achten, aber die Mehrheit der Menschen möchte sich amüsieren und sich einfach amüsieren.

Pfannkuchentag

Pfannkuchentag ist ein beliebter Feiertag für Kinder in ganz Großbritannien. Die meisten christlichen Länder feiern die Fastenzeit, in der Sie in den vierzig Tagen vor Ostern etwas aufgeben, aber nicht unbedingt den Pfannkuchen-Tag.

Die Idee des Pfannkuchentages ist, dass Sie Ihren Schrank ausleihen und mit den Heftklammern, die Sie dort haben, Essen zubereiten; Eier, Mehl und Wasser. Diese Zutaten werden verwendet, um Pfannkuchen zu machen, die Sie zum Abendessen anstatt einer normalen Mahlzeit zu sich nehmen.

In der heutigen Zeit reinigt natürlich niemand in Großbritannien den Schrank, um die Fastenzeit vorzubereiten, aber sie machen Pfannkuchen. Jedes Jahr am Fastnachtsdienstag (am Dienstag vor der Fastenzeit) essen Familien in ganz Großbritannien Pfannkuchen zum Abendessen und decken ihre Pfannkuchen mit köstlichen Toppings wie Schokolade, Zucker oder Orange ab.

Die Pfannkuchen ähneln eher den in Europa gefundenen Crêpes als den in den USA gefundenen Pfannkuchen. Sie sind leicht und knusprig, das heißt, Sie können so viele zurückgeben, wie Sie möchten. Pfannkuchentag ist ein wahrer britischer Feiertag.

(Üben Sie die DELE-Prüfung mit diesem Buch, das alle Prüfungsunterlagen enthält Amazon!)

Abschließende Gedanken

Wir hoffen, Sie finden diese Leseübungen hilfreich. Auf Englisch zu lesen ist nicht immer die schönste Sache, aber es kann das Verständnis und die Ergebnisse erheblich steigern.

Wenn Sie Ihre Englischkenntnisse verbessern möchten, lesen Sie einige unserer englischen Bücher. Obwohl es notwendig ist, Artikel auf Englisch zu lesen, macht es immer mehr Spaß, Ihre Englischkenntnisse durch die Welt der Fiktion zu verbessern.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *